text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Solid ausgestattetes Einsteiger-MTB mit Alltagsnutzen

Das Sharptail 3 steht mit 100 mm Federweg, hydraulischen Scheibenbremsen und extrem breit abgestufter 27-Gang-Schaltung für den Einstieg ins ambitionierte Mountainbiking. Die solide Ausstattung bewährt sich ebenso auf anspruchsvollen Trails wie im Stadtverkehr, für den sich das BULLS mit MonkeyLink-Akkuleuchten nachrüsten lässt. Dafür sind eigens spezielle Steckplätze an Vorbau und Sattelklemme vorgesehen.
  • Hydraulische Scheibenbremsen, stark und gut dosierbar
  • 29-Zoll-Bereifung für optimales Überrollverhalten auf unebener Fahrbahn
  • Steckplätze zur sicheren Befestigung von MonkeyLink-Akkuleuchten
interstitial-image

Testurteil: Sehr gut

Velomotion Praxis Test 2022

Fazit: Eine Gabel mit sattem Federweg, ein großer Übersetzungsbereich dank 3x9-Schaltung und hydraulische Scheibenbremsen: Mit diesen Merkmalen ist das Bulls Sharptail 3 29 ein richtiges Mountainbike, das Jugendliche ebenso anspricht wie erwachsene Biker, die nicht ganz so viel ausgeben wollen. Mit Steckplätzen für fest sitzende Akkuleuchten ist das Rad dazu potenziell alltagstauglich.

Spezifikationen

Einfach mal Probe fahren?

Zuletzt angesehene Artikel

Radsport Büche GmbH

Todtmooser Str. 37 , 79664 Wehr

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.